Nachhaltiges Reisen in Deutschland

Der Weihnachtskarpfen - oder der nachhaltigste Fisch der Welt?

Der Weihnachtskarpfen - oder der nachhaltigste Fisch der Welt?

Habt ihr schon mal Karpfenbäckchen probiert? Nein? Neben der kross gebackenen Flosse mein absoluter Favorit! Aber vielleicht sollte ich meine Begeisterung vorerst etwas drosseln. Ich bin mir nämlich durchaus bewusst, dass einige bereits bei der bloßen Erwähnung dieses Speisefisches komplett dichtmachen. Ganz zu schweigen von irgendwelchen Backen oder gar Flossen. Gerade jetzt zu Weihnachten oder Silvester kommt er in vielen Regionen traditionell als Festessen auf den Tisch...

Weiterlesen

Mainbernheim - Deutschlands erstes Albergho Diffuso

Mainbernheim - Deutschlands erstes Albergho Diffuso

Puh! Gottseidank sind die Zeiten vorbei, in denen man als ein verspäteter Gast vor den Toren der Stadt nächtigen musste. Doch auch wer pünktlich war, wurde am Toreingang erst einmal eingehend kontrolliert. Ich sag mal so: unter gelebter Gastfreundschaft stelle ich mir etwas anderes vor. Doch eine Fallbrücke und schwere Holztore gibt es schon lange nicht mehr...

Weiterlesen

Reisen mit Abstand: hier geht's - Teil 3: Die Altmark

Reisen mit Abstand Altmark Aufenlandschaft Sonnenuntergang

Ab Ende Juli ist es soweit. Ganz Deutschland hat Sommerferien! Für viele fühlt sich der bevorstehende Urlaub in diesem Jahr aber irgendwie komisch an. Die sonst so tiefe Seufzer auslösende Urlaubsvorfreude mag sich nicht so recht einstellen. Doch die Sehnsucht nach Ruhe und Weite, die ist so groß wie vielleicht noch nie. Wenig Menschen, viel Land und ein bisschen Abenteuer: das wär's...

Weiterlesen

Reisen mit Abstand: hier geht's - Teil 2: Das Unterallgäu

unterallgäu schumpen illerbeuren kammer reisen mit kindern radurlaub

Ihr habt es wahrscheinlich auch schon gehört. Kilometerlange Warteschlangen auf dem Weg nach Sylt und wild zugestellte Wanderparkplätze im bayerischen Voralpenland. Gelinde gesagt, es brodelt im Kessel. Und dabei hat die Hauptreisezeit noch gar nicht begonnen. Vielleicht ein Zeichen, sich jetzt mal ernsthaft mit den Alternativen für Reisen mit Abstand auseinanderzusetzen...

Weiterlesen
Blog

Über

Naturverliebt mit einem feinen Gespür für individuelle, besondere und nachhaltige Unterkünfte. Hiersein - das ist Daniela Jahn. Halb Fränkin, halb Ostpreußin mit einer klitzekleinen Prise Berliner Luft. Schon fast ein halbes Leben in München zuhause. Ihr wisst schon: die Stadt mit dem allerschönsten weißblauen Himmel!

Findet es schade, dass Deutschland für viele nur zum Städtetrip in die heimischen Metropolen taugt. Möchte zeigen, wie schön es sein kann. Das Urlaubmachen in Deutschland. Bei warmherzigen und sympatischen Gastgebern, die ihre nachhaltigen Unterkünfte mit großem Engagement betreiben. Für eine bessere Zukunft!

Newsletter

Du möchtest regelmäßig über die neuesten nachhaltigen Unterkünften informiert werden? Oder interessierst dich für nachhaltiges Reisen in Deutschland?

Dann abonniere den hiersein-Newsletter!

Anmelden